09.06. Gruppe Schlageter

hofzugang

Joachim Schlageter aus Dogern organisiert einen Ausflugstag am Samstag, den 09.06.18 u.a. zu unseren schweizer Kollegen Bea und Eugen Tschol vom Aspenhof in Wilchingen. Dort erfährt die Gruppe jede Menge über pfluglosen MIschfruchtanbau und ist eine besondere Hofphilosphie.

Bei uns gilt es von ca. 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

„Ökolandbau live erleben“

Wir bieten eine Hofführung mit Einblicken in die tier- und umweltgerechte Produktion von Milch und Fleisch und – als betriebliche Besonderheit – in die „muttergebundene Kälberaufzucht“.

Zur Info: der Hof Gasswies ist seit 1998 Bio-Betrieb und wurde für sein Gesamtkonzept mehrfach ausgezeichnet: 2014 mit dem Innovationspreis des Landkreis Waldshut „Landwirtschaft – natürlich innovativ“ und 2015 vom Bundeslandwirtschaftsministerium mit dem „Bundespreis Ökolandbau“. Seit 2015 ist der Bauernhof „Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau“ und seit 2016 „Modell- und Demonstrationsbetrieb Tierschutz“.

Im Jahre 2016 hat sich der Ökohof strukturell neu aufgestellt und bietet nun Beteiligungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger.
Anmeldung: ausschließlich über J. Schlageter, Dogern. Kontakt wird gerne hergestellt.
jljölj
(25.01.2018)

Antwort hinterlassen