Besuch aus Norwegen.

norwegische delegation landwirtschaftsbehörde

Sehr sympathische Leute!

AgrarKontakte International e.V. organisiert und betreut Fachseminare zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Agrar-, Ernährungs- und Veterinärwesen für Delegationen aus dem Ausland. Neben Betriebsbesuchen stehen auch die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs sowie der Ausbau bereits bestehender Kontakte zwischen baden-württembergischen und ausländischen Fachkräften im Vordergrund.

In diesem Zuge besuchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer norwegischen Landwirtschaftsbehörde zum Thema „Landwirtschaftsstruktur in Süddeutschland“ den Demonstrationsbetrieb Hof Gasswies. Die Besucherinnen und Besucher erhalten bei einer Führung Infos zur allgemeinen Entwicklung in der deutschen Landwirtschaft und zum Ökolandbau. Besondere Schwerpunkte beim Hofrundgang und der sich anschließenden Diskussion bilden hierbei die Erläuterung unser „muttergebundenen Kälberaufzucht“ und wie Agrarpolitik und Förderprogramme positive Entwicklungen zu mehr Tierwohl unterstützen können.

jljölj
(31.05.2017)

Antwort hinterlassen