Clara.

clara

Da ist Clara in ihrem Element: mit Kuh, Kalb und Hofkater Krause..

Clara, 23, stammt aus Fulda und studiert in Göttingen Landwirtschaft. Sie nahm sich im vergangenen Jahr – lobenswerterweise – ein 3/4 Jahr Praxiszeit und arbeitet auf verschiedenen Höfen, z.B. mit Milchschafen und -ziegen, mit Milch- und Mutterkühen, in der Saatgutvermehrung und in Käsereien und erhielt so viele Einblicke in den bunten Alltag landwirtschaftlicher Betriebe. Ihr macht die Arbeit v.a. mit und um die Tiere große Freude.

Auf dem Hof Gasswies interessiert sie besonders die muttergebundene Kälberaufzucht und das saisonale Abkalben. Clara ist uns natürlich höchst willkommen, kümmert sie sich doch liebevoll um die neugeborenen Kälber und sorgt so für einen richtig guten Start der Mensch-Tier-Beziehung.

(20.02.2018)

Antwort hinterlassen