Estrich.

kammerer estrich

„Wenn erst mal der Estrich drin ist…“. Das ist ein Baustellenspruch, der zeigt, dass das Ende einer Baumaßnahme in greifbare Nähe rückt. Deswegen sind Estrichleger bei Bauherren wohl auch besonders beliebt.

Wir freuen uns über den Arbeitsbeginn der Firma Kammerer aus Murg/Niederhof. Sie bauen den Zementestrich (auch Betonestrich) ein, die Abdeck- und Begradigungsschicht unserer Fußböden. Da er in weiten Teilen des Gebäudes zugleich Bodenbelag sein wird, übernimmt er die Funktion eines „Nutzestrichs“, der nach dem Aushärten bloß noch gestrichen wird.

(06.05.2020)

Antwort hinterlassen