Gerste.

Wintergerste dreschen

Gut zwei Wochen früher als vergangenes Jahr: wir dreschen die reife Wintergerste und sind zufrieden mit Qualität und Menge. Da es morgen und die kommenden Tage (endlich!!) regnen soll, wird das Stroh wohl nass werden. Aber es geht nicht anders…

jljölj
(27.06.2017)

Antwort hinterlassen