Henning und Johann.

henningjohann

Coronahalber wandelt die Waldorfschule Münster das landwirtschaftliche Pflichtpraktikum der neunten Klasse in ein freiwilliges um. Henning und Johann kneifen nicht und nutzen – gut gelaunt – die Möglichkeit, drei Wochen lang Erfahrungen auf unserem Milchviehbetrieb zu sammeln und ranzuklotzen.

Tagsüber beuten wir sie so richtig aus: mit der Sense Gras für Kälber schneiden und die Wonnepropen füttern, Silo putzen, in schwindelnder Höhe Kunstnester für Rauchschwalben montieren, Kartoffel-Brokkoli-Auflauf kochen,  Stall ausmisten, Schrauben sortieren…, Abends müssen die Armen dann noch – homescooling sei dank – jede Menge Hausaufgaben machen.

Das Leben kennt keine Gnade!

(10.05.2020)

Antwort hinterlassen