KindiKids.

bodenprobe

Die Kinder des Evangelischen Kindergartens Waldshut sind reiselustig! Nach einer Zugfahrt nach Erzingen wandern sie nach Rechberg und nehmen hier unseren Bauernhof unter die Lupe. Besonders begeistert eine Erdböschung am Rande der Kuhweide: wie wunderbar ist es, die Lehmbrocken mit den Fingern und – etwas brachialer – mit den Schuhen zu zerbröseln! Wer braucht da noch einen Freizeitpark?

Aber natürlich sind die Kleinen ebenso schnell gut Freund mit dem Hofkater, dem kleinen Kalb und den Kühen. Auf die Frage, wo der Bauer sei, stellt sich Fredi den jungen Besuchern vor, und auch hier springt der Funke über!

Nach einem gemeinsamen Vesper mit frischer Milch und einer Kuschel-Ruhezeit bei einer schönen Bauernhof-Geschichte, wandern die Kindergartenkinder in die Dorfmitte, um mit den Bus zurück nach Waldshut zu fahren. Macht’s gut, ihr Mäuse! Winke-Winke!

(12.07.2019)

evkindergartenwaldshut
bauerninterview

Antwort hinterlassen