Marmeladenkirschen.

Marmeladenkönig

Allen schmeckt selbst gekochte Marmelade.

Die diesjährige Kirschenernte neigt sich dem Ende zu.
Unser Obst-Team pflückt bis zum Wochenende die letzten Tafelkirschen.

Aber: kommende Woche können noch einmal die Marmeladenköche zuschlagen!
Wir rupfen dann die zum Einkochen hervorragend geeigneten „Schnapskirschen“. Aus denen lassen sich aufgrund ihres hohen Fruchtzuckergehalts nicht nur feine Brände sondern eben auch leckere Konfitüren zaubern.

(Für die Kirschwasser-Fans: keine Sorge! Es ist genügend Rohstoff da. Es kommt nicht zu einer Unterversorgung. Versprochen.).

Selbstverständlich haben alle Marmeladen-Kirschen Bioland-Qualität! Das Kilo kostet 4,50 Euro. Da lohnt es sich, das eine oder andere Kilo mehr zu verarbeiten… Bitte bestellt per Telefon oder Mail, damit wir die entsprechenden Mengen an der Hofstelle vorhalten können.

jdasljfasdj

Marmeladenfans

Antwort hinterlassen