Patentreffen.

äpfelfüttern

Ferienkinder füttern mit dem Fallobst Eurer Patenbäume Eure Patenkühe. Und die lieben das!

Liebe Patinnen, liebe Paten,

wir haben große Lust, Euch kennenzulernen bzw. Euch wiederzusehen.
Deswegen laden wir zu unserem diesjährigen Patentreffen ein!

Wir wollten eigentlich mit Euch und den Dorfbewohnern eine „Bio-Glühwei(h)n-Nacht“ feiern, aber für ein großes Fest mit viel Trubel ist es zu gefährlich auf der Baustelle. Vor allem für Kinder. Also verbringen wir – im kleinen Rahmen – einen Nachmittag miteinander. So könnt Ihr stressfrei anreisen, wir bieten Euch eine XXL- Hofführung (warm anziehen!) und haben genug Zeit zum Erzählen (im Warmen)!

So langsam nimmt unser Kuhwellnessparadies Formen an. Anfang Dezember hoffen wir, mit den Kühen in den neuen Stall umziehen zu können. Die Baustelle ist dann zwar bei Weitem noch nicht fertiggestellt, aber man kann sehen, wie’s werden wird. Das alles möchten wir Euch gerne zeigen! Ihr werdet große Augen machen!! Und Ohren, denn wir haben viel Hirnschmalz ins Konzept gesteckt!!

Also:

Der Termin ist am:
Samstag, der 14.12. um 14.00 Uhr
Ende: wie Ihr wollt…

Habt Ihr auch Lust? Ja? Das ist schön!!

Das Patentreffen 2018 war einer der schönsten Tage des Jahres für mich – und ich glaube, vielen von Euch hat es auch sehr gefallen, den Hof, die Menschen und v.a. die Tiere kennenzulernen.

Bitte gebt uns kurz eine Rückmeldung bis zum 08.12., ob Ihr kommt.

Viele herzliche Grüße
die Betreuer Eurer Patenkinder

Fredi und Silvia mit Team

P.S. Falls Ihr die Patenschaft verschenkt habt: bitte leitet diese Info sicherheitshalber an die Patentanten und Patenonkel weiter, denn ich habe deren Emailadresse meistens nicht! Nicht, dass mir einer durch die Lappen geht. Danke.

Selbstverständlich dürft Ihr den Beschenkten (m/w /d) gerne begleiten!!

Antwort hinterlassen